Fuhrpark

Die Sicherheit Ihrer Ladung steht für uns im Vordergrund. Daher besteht unsere Flotte aus 139 modernsten Volvo-, MAN- und Iveco-Sattelzugmaschinen. Alle Fahrzeuge erfüllen die höchste EURO6-Norm. Dazu verfügen wir über 150 Krone- und Wielton-Auflieger. 65 davon sind für den Schiffstransport und 85 für den Bahn- und Schiffstransport geeignet (kombinierter Verkehr). Alle Gespanne sind standardisiert und die innere Höhe des Aufliegers überschreitet nicht 2,7 m. Die Auflieger verfügen über die erforderliche Ausstattung für die Sicherung der Ladung (Antirutschmatten, Kantenschutzwinkel, Spanngurte). Die Fahrzeuge sind höchstens zwei Jahre alt und daher absolut zuverlässig. Alle Sattelzugmaschinen sind mit dem Transics-System ausgestattet, welches die Verfolgung des Fahrzeugs in der realen Zeit, einen regelmäßigen Kontakt mit dem Fahrer und die Prüfung der Arbeitszeit ermöglicht. So wird die Verwendung der Fahrzeuge noch effizienter. Des Weiteren verfügen alle unsere Sattelzugmaschinen über einen Scanner und die Entladedokumente können in Form einer Pdf-Datei innerhalb von 24 Stunden nach der Entladung bereitgestellt werden.



LNG Fuhrpark

Seit Mai 2019 entwickelt unser Unternehmen eine Flotte von Fahrzeugen, die mit LNG betrieben werden, d. H. Flüssigerdgas. Fahrzeuge, die mit diesem Kraftstoff betrieben werden, stoßen 25% weniger Kohlendioxid und 80% weniger Schwefeloxid aus. Darüber hinaus zeichnet sich der Motor durch einen wesentlich leiseren Betrieb aus. Dank der Vorteile von LNG reduzieren wir unsere Auswirkungen auf die Umwelt. Wir betreiben derzeit 64 gasbetriebene Fahrzeuge, was fast 50% unserer gesamten Flotte entspricht. In naher Zukunft planen wir den weiteren Ausbau der LNG-Flotte sowie den Aufbau eines Netzes von Tankstellen zum Betanken von Flüssigerdgas.



Spółka Huber spółka z ograniczoną odpowiedzialnością sp.k. skorzystała z dofinansowania
w ramach działania 3.4. Dotacje na kapitał obrotowy Programu Operacyjnego Inteligentny Rozwój 2014-2020.